Wissenschaftler aus 39 Nationen warnen vor Elektrosmog

//Wissenschaftler aus 39 Nationen warnen vor Elektrosmog

Wissenschaftler aus 39 Nationen warnen vor Elektrosmog

Elektrosmog

 

Ein brisanter Bericht über elektromagnetische Strahlung (Elektrosmog) durch Mobilfunk.

„In den Augen der Wissenschaftler entwickelt sich die nichtregulierte Verwendung von Radio-Frequenzen in Handys und Wi-Fis zu einer öffentlichen Gesundheitskrise. Laut Blank werden die Biologen und Wissenschaftler von den Komitees, die die Sicherheitsstandards festlegen, ignoriert. Ihre Warnungen, dass die Sicherheitsgrenzen zu hoch sind und biologische Fakten unberücksichtigt bleiben, werden nicht gehört. „Sie schützen uns nicht“, fügt Blank hinzu.“

Weiterlesen

Auch das Bundesamt für Strahlenschutz der BRD rät dem Verbraucher, die individuelle Exposition gegenüber Elektrosmog so gering als möglich zu halten.

Bei einer baubiologischen Hausuntersuchung werden alle Arten von Elektrosmog erfasst und können so gezielt reduziert werden. Auch wenn die biologischen Zusammenhänge noch nicht endgültig geklärt sind, ist es sinnvoll präventiv zu reduzieren. Gerne beraten wir Sie dazu.

2017-12-14T19:39:45+00:00August 5, 2015|Categories: Elektrosmog|Tags: , |0 Kommentare

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.