Macht das Handy Kinder krank?

2017-12-14T19:33:16+01:00April 12, 2016|Categories: Elektrosmog|Tags: , , , , , , , , , , , , |

Prof. Dr. Spitzer (Direktor Psychiatrie, Uniklinik Ulm) durchkreuzt die Pläne der TV-Show-Macher und sagt, dass Mobilfunk schädlicher als Asbest sei! Die "Entwarnungs"-Talkshow zu Mobiltelefonen und Tablets hat das Ziel digitale Medien in einem guten Licht erscheinen zu lassen, der Moderator der Show tut sich jedoch sehr schwer den Aussagen des Gehirnforschers etwas entgegen zu halten. Prof. Dr. Manfred Spitzer von der Uniklinik Ulm spricht über die Auswirkungen von Smartphones auf Kinder und Jugendliche und stellt fest, dass Smartphones eine größere Gefahr für unsere Kinder darstellen, als beispielsweise der gefährliche Stoff Asbest.